+49 211 545 942 58 support@integrodix.eu

Datenschutz/Vereinbarung zur Privatsphäre

Knowhere Consulting S.L. informiert Sie über seine Datenschutzpolitik in Bezug auf die Behandlung und den Schutz der persönlichen Daten der Benutzer und Kunden, die während der Navigation, beim Kauf eines Produktes oder bei der Inanspruchnahme einer Dienstleistung über die Website https://www.knowhere-consulting.eu und https://www.integrodix.eu erhalten werden können.

In diesem Sinne garantiert Knowhere Consulting S.L. die Erfüllung der geltenden Norm im Bereich des Schutzes von persönlichen Daten, die im Gesetz 3/2018 vom 5. Dezember, Schutz von persönlichen Daten und Garantie von digitalen Rechten (Ley Orgánica de Protección de Datos LOPD + Garantía de los Derechos Digitales GDD (spanisches Datenschutzrecht)) reflektiert wird. Sie entspricht auch der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über den Schutz von Personen (Reglamento General de Protección de Datos RGPD, Regelungen der europäischen Datenschutzverordnung).

Die Nutzung dieser Website setzt die Annahme dieser Datenschutzrichtlinie sowie der im Impressum enthaltenen Bedingungen voraus.

 

IDENTITÄT DER VERANTWORTLICHEN PERSON

Eigentümer: Knowhere Consulting S.L.

Steuernummer: B76691591

Anschrift: Calle Geranios 22, 38300 La Orotava, Santa Cruz de Tenerife – Spanien.

E-Mail: look@knowhere-consulting.eu

Website: https://www.knowhere-consulting.eu
E-Mail: support@integrodix.eu

Kontakt-Telefonnummern: Spanien +34 932202245, Deutschland +49 211 545 942 58

Website: https://www.integrodix.eu

 

GRUNDSÄTZE DER DATENVERARBEITUNG

Bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten wird der Inhaber die folgenden Grundsätze anwenden, die mit den Anforderungen der neuen europäischen Datenschutzverordnung (EU-DSGVO) im Einklang stehen:

  • Grundsatz der Rechtmäßigkeit, Loyalität und Transparenz: Der Inhaber wird stets die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten benötigen, die für einen oder mehrere spezifische Zwecke verwendet werden können, über die er den Nutzer zuvor in absoluter Transparenz informiert.
  • Prinzip der Datenminimierung: Der Inhaber wird nur die Daten anfordern, die für den/die gewünschten Zweck(e) unbedingt erforderlich sind.
  • Prinzip der Begrenzung der Aufbewahrungszeit: Der Inhaber bewahrt die gesammelten persönlichen Daten so lange auf, wie es für den Zweck bzw. die Zwecke der Verarbeitung unbedingt erforderlich ist. Der Inhaber wird den Benutzer über die entsprechende Aufbewahrungsfrist je nach Zweck informieren.
  • Im Falle von Abonnements wird der Inhaber die Listen regelmäßig überprüfen und die Datensätze, die für eine beträchtliche Zeit inaktiv waren, entfernen.
  • Grundsatz der Integrität und Vertraulichkeit: Die gesammelten persönlichen Daten werden so behandelt, dass ihre Sicherheit, Vertraulichkeit und Integrität gewährleistet ist.
  • Der Inhaber trifft die notwendigen Vorkehrungen, um den unbefugten Zugang oder den Missbrauch der Daten seiner Benutzer durch Dritte zu verhindern.

 

SAMMLUNG VON PERSÖNLICHEN DATEN

Um durch https://www.knowhere-consulting.eu oder https://www.integrodix.eu zu navigieren, müssen Sie keine persönlichen Informationen angeben.

Die Fälle, in denen Sie Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, sind die folgenden:

  • Bei der Kontaktaufnahme über die Kontaktformulare oder beim Senden einer E-Mail.
  • Wenn Sie ein Produkt kaufen oder eine Dienstleistung in Anspruch nehmen.
  • Wenn Sie sich für ein Anmeldeformular oder einen Newsletter anmelden, den der Eigentümer mit MailChimp verwaltet.

 

RECHTE

Der Inhaber informiert Sie, dass Sie bezüglich Ihrer persönlichen Daten folgende Rechte haben:

  • Beantragen Sie Zugang zu den gespeicherten Daten.
  • Beantragen Sie eine Berichtigung oder Löschung.
  • Beantragen Sie die Einschränkung ihrer Behandlung.
  • Sich gegen die Behandlung wehren.

Sie können das Recht auf die Übertragbarkeit von Daten nicht ausüben.

Die Ausübung dieser Rechte ist persönlich und muss daher direkt vom Interessenten ausgeübt werden, indem er sie direkt beim Inhaber beantragt, was bedeutet, dass jeder Kunde, Abonnent oder Mitarbeiter, der seine Daten jederzeit zur Verfügung gestellt hat, sich an Knowhere Consulting S.L. wenden kann und Informationen über die gespeicherten Daten und die Art und Weise, wie sie beschafft wurden, anfordern, deren Berichtigung beantragen, sich der Behandlung widersetzen, ihre Verwendung einschränken oder die Löschung dieser Daten in den Systemen des Inhabers beantragen kann.

Um Ihr Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch auszuüben, müssen Sie eine E-Mail an support@integrodix.eu zusammen mit dem gesetzlich gültigen Nachweis in Form einer Fotokopie des Personal-Ausweises oder eines gleichwertigen Dokuments senden.

Sie haben das Recht auf einen wirksamen Rechtsschutz und das Recht, bei der Kontrollbehörde, in diesem Fall der spanischen Datenschutzbehörde, eine Beschwerde einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten gegen die Verordnung verstößt.

 

ZWECK DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Wenn immer Sie die Webseite aufrufen, unabhängig um eine E-Mail an den Inhaber zu senden, seinen Newsletter zu abonnieren, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu kaufen oder ein Vertrag abschließen wollen, geben Sie persönliche Informationen an den Inhaber, deren Inhaber Knowhere Consulting S.L. ist, bekannt. Diese Informationen können persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse, Vor- und Nachname, physische Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und andere Informationen umfassen. Durch die Bereitstellung dieser Informationen geben Sie Ihre Zustimmung, dass Ihre Daten von – Knowhere Consulting S.L. – nur wie im rechtlichen Hinweis und in der vorliegenden Datenschutzrichtlinie beschrieben gesammelt, verwendet, verwaltet und gespeichert werden.

Die persönlichen Daten und der Zweck der Behandlung durch den Inhaber sind je nach dem System der Informationserfassung unterschiedlich:

Kontaktformulare: Der Inhaber bittet um persönliche Daten, darunter: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Website-Adresse, um die Anfragen der Benutzer zu beantworten, Informationen und Vorführungen der Produkte und Dienstleistungen des Inhabers, einschließlich Angebote, anzubieten.

Zum Beispiel verwendet Knowhere Consulting S.L. diese Daten, um auf Nachrichten, Zweifel, Beschwerden, Kommentare oder Bedenken zu antworten, die die Benutzer bezüglich der auf der Website enthaltenen Informationen, der über die Website angebotenen Produkte und Dienstleistungen, der Behandlung von persönlichen Daten, Fragen zu den auf der Website enthaltenen Rechtstexten sowie jeder anderen Konsultation, die der Benutzer durchführen kann und die nicht den Bedingungen der Website oder den Vertragsbedingungen unterliegt, haben könnten.

Formulare für die Beauftragung von Produkten oder Dienstleistungen: Der Inhaber fordert persönliche Daten an, darunter: Vor- und Nachname, Personalausweis (Steueridentifikationsnummer, Ausländeridentifikationsnummer, Reisepass oder Aufenthaltsgenehmigung), E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer und Zahlungsdaten (Zahlungsmethoden oder Bankverbindung), um eine Geschäftsbeziehung mit dem Nutzer zu unterhalten, Bestellungen zu versenden, die vertraglich vereinbarten Dienstleistungen zu erbringen und die Abrechnung und das Inkasso der vertraglich vereinbarten Produkte oder Dienstleistungen durchzuführen.

Formulare für Inhaltsabonnements: Der Inhaber beantragt folgende persönliche Daten: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Website-Adresse zur Verwaltung der Abonnentenliste, zum Versand von Newslettern, Werbeaktionen und Sonderangeboten.

Die persönlichen Daten, die dem Inhaber zur Verfügung gestellt werden, befinden sich auf den Servern von The Rocket Science Group LLC d/b/a mit Sitz in den USA. (Mailchimp).

Es gibt andere Zwecke, für die der Inhaber persönliche Daten verarbeitet:

  • Um die Einhaltung der im Impressum und im geltenden Recht festgelegten Bedingungen zu gewährleisten. Dies kann die Entwicklung von Werkzeugen und Algorithmen umfassen, die dieser Website helfen, die Vertraulichkeit der gesammelten persönlichen Daten zu gewährleisten.
  • Zur Unterstützung und Verbesserung der von dieser Website angebotenen Dienstleistungen.
  • Zur Analyse der Benutzernavigation. Der Eigentümer sammelt andere nicht identifizierende Daten, die durch die Verwendung von Cookies erhalten werden, die auf den Computer des Benutzers heruntergeladen werden, wenn dieser durch die Website navigiert, deren Merkmale und Zweck in der Cookie-Richtlinie detailliert beschrieben sind.
  • Soziale Netzwerke zu verwalten. Knowhere Consulting S.L. ist in sozialen Netzwerken präsent. Wenn Sie in den sozialen Netzwerken des Inhabers Anhänger werden, wird die Behandlung der persönlichen Daten durch diesen Abschnitt geregelt, sowie durch die Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und Zugangsbestimmungen, die zu dem jeweiligen sozialen Netzwerk gehören und die Sie zuvor akzeptiert haben. Unter diesen Links können Sie die Datenschutzrichtlinien der wichtigsten sozialen Netzwerke einsehen:
  • Facebook
  • Twitter
  • Verlinkt in
  • YouTube
  • Instagram

Der Inhaber wird Ihre persönlichen Daten zum Zweck der korrekten Verwaltung seiner Präsenz im sozialen Netzwerk, der Information über seine Aktivitäten, Produkte oder Dienstleistungen sowie für jeden anderen Zweck, den die Bestimmungen der sozialen Netzwerke zulassen, behandeln.

In keinem Fall wird der Inhaber die Profile von Anhängern in sozialen Netzwerken verwenden, um individuell Werbung zu versenden.

 

SICHERHEIT VON PERSÖNLICHEN DATEN

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ergreift der Inhaber alle angemessenen Vorsichtsmaßnahmen und befolgt die besten Praktiken der Branche, um den Verlust, den Missbrauch, den unsachgemäßen Zugriff, die Offenlegung, die Änderung oder die Zerstörung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.

Die Website (www.knowhere-consulting.eu/www.integrodix.eu) wird von Knowhere Consulting S.L. selbst gehostet. Die Sicherheit der Daten ist gewährleistet, da sie alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen dafür treffen. Sie können ihre Datenschutzrichtlinien konsultieren, um weitere Informationen zu erhalten.

Knowhere Consulting S.L. informiert den Benutzer, dass seine persönlichen Daten nicht an dritte Organisationen weitergegeben werden, mit Ausnahme der Tatsache, dass diese Datenübermittlung durch eine gesetzliche Verpflichtung abgedeckt ist oder wenn die Erbringung einer Dienstleistung die Notwendigkeit einer vertraglichen Beziehung mit einem Dritten impliziert. In diesem letzten Fall wird die Übertragung der Daten an den Dritten nur dann durchgeführt, wenn Knowhere Consulting S.L. die ausdrückliche Zustimmung des Benutzers hat.

In einigen Fällen kann jedoch eine Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten durchgeführt werden; in diesen Fällen muss der Benutzer seine Zustimmung geben, indem er ihn über die Identität des Mitarbeiters und den Zweck der Zusammenarbeit informiert. Sie wird immer mit den strengsten Sicherheitsstandards durchgeführt werden.

 

INHALT ANDERER WEBSITES

Seiten auf dieser Website können eingebettete Inhalte (z.B. Videos, Bilder, Artikel usw.) enthalten. Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genau so, als hätten Sie die andere Website besucht.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, zusätzliche Tracking-Codes von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit Hilfe dieses Codes überwachen.

 

COOKIE

Damit diese Website richtig funktioniert, muss sie Cookies verwenden, d.h. Informationen, die in Ihrem Webbrowser gespeichert sind.

Auf der Seite „Cookie-Richtlinie“ können Sie alle Informationen über die Sammelpolitik, den Zweck und die Behandlung der Cookies einsehen.

 

LEGITIMITÄT DER DATENVERARBEITUNG

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist: Zustimmung.

Um den Inhaber zu kontaktieren, seinen Newsletter zu abonnieren oder Kommentare zu dieser Website abzugeben, müssen Sie diese Datenschutzerklärung akzeptieren.

 

KATEGORIEN PERSÖNLICHER DATEN

Die Kategorien der vom Inhaber verarbeiteten persönlichen Daten sind:

  • Daten zur Identifizierung.
  • Besonders geschützte Datenkategorien werden nicht behandelt.

 

AUFBEWAHRUNG VON PERSÖNLICHEN DATEN

Die persönlichen Daten, die Sie dem Inhaber zur Verfügung stellen, werden so lange aufbewahrt, bis Sie deren Löschung beantragen.

EMPFÄNGER VON PERSÖNLICHEN DATEN

Mailchimp The Rocket Science Group LLC d/b/a , mit Sitz in den USA

Weitere Informationen unter: https://mailchimp.com

Die Rocket Science Group LLC d/b/a verarbeitet die Daten zum Zweck der Bereitstellung ihrer E-Mail-Marketingdienste für den Eigentümer.

Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google, Inc., einem Unternehmen aus Delaware, mit Hauptsitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View (Kalifornien), CA 94043, Vereinigte Staaten („Google“), bereitgestellt wird.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den Vereinigten Staaten übertragen und dort gespeichert.

Weitere Informationen unter: https://analytics.google.com

Auf der Seite mit den Google-Datenschutzbestimmungen wird erläutert, wie Google den Datenschutz im Hinblick auf die Verwendung von Cookies und anderen Informationen verwaltet.

Sie können auch eine Liste der Arten von Cookies, die Google und seine Partner verwenden, sowie alle Informationen über die Verwendung von Werbe-Cookies durch Google und seine Partner einsehen.

 

WEB-NAVIGATION

Wenn Sie auf https://www.knowhere-consulting.eu oder https://www.integrodix.eu surfen, können wir nicht-identifizierende Informationen sammeln, wie z. B. IP-Adresse, Geolokalisierung, Aufzeichnungen über die Nutzung der Dienste und Websites, Surfgewohnheiten und andere Informationen, die nicht zur Identifizierung Ihrer Person verwendet werden können.

Die Website verwendet die folgenden Analysedienste Dritter:

Google Analytics.

Der Eigentümer verwendet die erhaltenen Informationen, um statistische Daten zu erhalten, Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, Browsing-Muster zu untersuchen und demografische Informationen zu sammeln.

Der Eigentümer ist nicht verantwortlich für die Verarbeitung von persönlichen Daten durch Websites, die Sie über die verschiedenen Links auf der Website erreichen können.

 

GENAUIGKEIT UND WAHRHAFTIGKEIT DER PERSÖNLICHEN DATEN

Sie verpflichten sich, dass die dem Inhaber zur Verfügung gestellten Daten korrekt, vollständig, genau und gültig sind und dass Sie diese ordnungsgemäß aktualisiert werden.

Als Benutzer der Website sind Sie allein verantwortlich für die Richtigkeit und Korrektur der an die Website gesendeten Daten und entlasten Knowhere Consulting S.L. von jeglicher Verantwortung in dieser Hinsicht.

 

AKZEPTANZ UND ZUSTIMMUNG

Als Benutzer der Website erklären Sie, über die Bedingungen zum Schutz der persönlichen Daten informiert worden zu sein, Sie akzeptieren und stimmen der Behandlung derselben seitens Knowhere Consulting S.L. in der Form und den Zwecken zu, die in dieser Datenschutzrichtlinie angegeben sind.

Recht auf Zugang, Berichtigung und Löschung

Um Ihr Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch auszuüben, müssen Sie eine E-Mail an look@knowhere-consulting.eu/support@integrodix.eu zusammen mit einem gültigen Rechtsbeweis wie einer Fotokopie Ihres Personalausweises oder eines gleichwertigen Dokuments senden.

Die Ausübung dieser Rechte schließt keine Daten ein, die Knowhere Consulting S.L. aus administrativen, rechtlichen oder sicherheitstechnischen Gründen aufbewahren muss.

 

ÄNDERUNGEN IN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Der Inhaber behält sich das Recht vor, die vorliegende Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an neue Gesetze oder Rechtsprechung sowie an die Praktiken der Branche anzupassen.

Diese Richtlinien bleiben in Kraft, bis sie von anderen ordnungsgemäß veröffentlicht werden.